Samen Roter Meier Bio

2,50

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-7 Werktage

Samen Roter Meier (Amaranthus lividus var. rubrum) Amaranthaceae

Das zu den Urgemüsen zählende Fuchschwanzgewächs Roter Meier ist eine hervorragende einjährige Salat und Spinatpflanze, zudem natürlich eine hübsche Augenweide in jedem Garten oder in jeder Kräuterspirale und ein abwechslungsreicher Farbtupfer in jedem Salat.

20 vorrätig

Beschreibung

Roter Meier (Amaranthus lividus var. rubrum) Amaranthaceae

Herkunft: Ursprünglich stammt der Rote Meier aus Südamerika, wird jedoch heute in verschiedenen Teilen der Welt angebaut. Sein lateinischer Name, Amaranthus lividus var. rubrum, deutet auf die Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae) hin.

Beschreibung: Der Rote Meier präsentiert sich mit leuchtend roten Blättern und einem kompakten, buschigen Wuchs. Die Blätter sind von intensiver Farbe und haben oft eine leicht gekräuselte Textur. Die Pflanze kann eine Höhe von etwa 30 bis 60 cm erreichen und bildet dichte Blütenstände mit winzigen, unscheinbaren Blüten.

Anbauhinweise: Diese Pflanze bevorzugt gut durchlässige, fruchtbare Böden und sonnige Standorte. Der Rote Meier ist in der Regel pflegeleicht und kann sowohl im Garten als auch in Töpfen oder Behältern angebaut werden. Die Aussaat erfolgt am besten im Frühjahr, nachdem keine Frostgefahr mehr besteht.

Geschmack und Verwendung: Die roten Blätter des Roten Meiers haben einen milden, leicht nussigen Geschmack. Sie eignen sich hervorragend für den Frischverzehr in Salaten oder als farbenfrohe Garnierung. Die jungen Blätter können auch gedünstet oder kurz angebraten werden.

Medizinische Verwendung: In der traditionellen Medizin werden Amaranthblätter für ihre ernährungsphysiologischen Vorteile geschätzt. Sie sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Der Verzehr kann zur Förderung der allgemeinen Gesundheit beitragen, insbesondere in Regionen, in denen der Rote Meier als Nahrungspflanze genutzt wird.

Fazit: Der Rote Meier ist nicht nur eine Augenweide im Garten, sondern auch eine bereichernde Zutat in der Küche. Seine leuchtend roten Blätter verleihen nicht nur Gerichten eine ansprechende Farbe, sondern bieten auch eine Vielzahl von ernährungsphysiologischen Vorteilen. Der Anbau und die Nutzung des Roten Meiers können eine farbenfrohe und gesunde Ergänzung zu Ihrem Garten und Ihrer Ernährung darstellen.

Weitere leckere Fuchsschwanzgewächse für Salate oder Spinate, Suppen oder Smoothies: Roter Amaranth, Melde, Baumspinat, Erdbeerspinat

Zusätzliche Information

Gewicht 0.01 kg
Geschmack

,

Standort

, , , , ,

Rezept

, , ,

Familie



Raritäten

Sonderkategorie an Produkten